Direkt zum Inhalt

Zürich Park Side – Nominiert für den SVSM-Award 2017

#zurichparkside schaffte die Nomination zum SVSM-Award Kategorie Interregionale Projekte 2017. Am Anlass wurde erstmals der neue Kurzfilm zur Region Zimmerberg-Sihltal gezeigt. Er erzielte eine postitive Wahrnehmung wie Standortförderer Beat Ritschard den zahlreichen Reaktionen entnehmen konnte. 

Jurypräsident Stefan Vogler zur Kandidatur von #zurichparkside: "Die Marke Zurich Park Side steht heute dank professioneller Entwicklung der Region Zimmerberg-Sihltal für einen hoch attraktiven, prosperierenden Lebens- und Wirtschaftsraum und strahlt internationales Flair aus. Die grossen Tafeln mit dem Zürich Park Side-Logo an der A3 sind nur ein Zeuge der nachhaltigen Kommunikationsarbeit durch die Standortförderung."

Gewonnen hat der Award "Luzern+", das regionale Verknüpfungsprojekt rund um die Stadt Luzern. Zudem wurde in der Kategorie Lokale Projekte "100% Valposchiavo" ausgezeichnet. Im Weiteren wurde Fredi Gmür, CEO der Schweizer Jugendherbergen, Standortmanager des Jahres 2017. Wir gratulieren herzlich. 

SVSM Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement:  Medienmitteilung SVSM-Awards 2017

Stefan Vogler und Beat Ritschard
Teilen Artikel Teilen

News

05. Juni 2020

Mit grosser Freude begrüsst die Stiftung Wildnispark Zürich ab 6. Juni wieder Gäste im Tierpark Langenberg.

19. Mai 2020

Die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal freut sich, dass Ernst Stocker eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Corona-Auswirkungen aus Sicht der Finanzdirektion des Kantons Zürich mit uns teilt... mehr

14. Mai 2020

Adliswil ZH – Die Zurich International School wird in Adliswil im Schuljahr 2022/23 eine neue Mittelschule eröffnen. Der Neubau wird mit der dortigen Oberschule verbunden sein.

12. Mai 2020

Die geplante Generalversammlung in der Jugendherberge Richterswil musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Nach Abklärung mit dem SECO führte der Verein seine GV dann elektronisch durch.