Direkt zum Inhalt

Zürich Park Side – Nominiert für den SVSM-Award 2017

#zurichparkside schaffte die Nomination zum SVSM-Award Kategorie Interregionale Projekte 2017. Am Anlass wurde erstmals der neue Kurzfilm zur Region Zimmerberg-Sihltal gezeigt. Er erzielte eine postitive Wahrnehmung wie Standortförderer Beat Ritschard den zahlreichen Reaktionen entnehmen konnte. 

Jurypräsident Stefan Vogler zur Kandidatur von #zurichparkside: "Die Marke Zurich Park Side steht heute dank professioneller Entwicklung der Region Zimmerberg-Sihltal für einen hoch attraktiven, prosperierenden Lebens- und Wirtschaftsraum und strahlt internationales Flair aus. Die grossen Tafeln mit dem Zürich Park Side-Logo an der A3 sind nur ein Zeuge der nachhaltigen Kommunikationsarbeit durch die Standortförderung."

Gewonnen hat der Award "Luzern+", das regionale Verknüpfungsprojekt rund um die Stadt Luzern. Zudem wurde in der Kategorie Lokale Projekte "100% Valposchiavo" ausgezeichnet. Im Weiteren wurde Fredi Gmür, CEO der Schweizer Jugendherbergen, Standortmanager des Jahres 2017. Wir gratulieren herzlich. 

SVSM Schweizerische Vereinigung für Standortmanagement:  Medienmitteilung SVSM-Awards 2017

Stefan Vogler und Beat Ritschard
Teilen Artikel Teilen

News

27. September 2017

SRF hat über das Pallifon berichtet. Die Foundation Zürich Park Side arbeitet intensiv an der Lösung für eine langfristige Trägerschaft und dankt für den Bericht.

Stefan Vogler und Beat Ritschard
15. September 2017

#zurichparkside schaffte die Nomination zum SVSM-Award Kategorie Interregionale Projekte 2017.

Weinbauzentrum
08. September 2017

Diese Woche haben die Delegierten des Branchenverbands Deutschschweizer Wein einstimmig den Antrag des Vorstandes zur Gründung einer Trägerschaft für ein Weinbauzentrum Wädenswil gutgeheissen.