Direkt zum Inhalt

Zürich mit moderater Steuerbelastung

Gemäss einer Mitteilung des Kantons Zürich müssen die Zürcher insgesamt weniger Steuern auf das Einkommen bezahlen als der nationale Durchschnitt. Der neueste Steuerbelastungsmonitor der Finanzdirektion zeigt, dass der Kanton weiter auf Rang 10 im Kantonsranking liegt und somit in der ersten Hälfte platziert ist. Die Finanzdirketion weist darauf hin, dass besonders Bruttoarbeitseinkommen des Mittelstandes von 60‘000 bis 200‘000 Franken moderat besteuert werden und Zürich da praktisch durchgehend im vorderen Drittel der Ranglisten liegt und zum Teil auch Spitzenränge belegt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Teilen Artikel Teilen

News

13. Juli 2018

An der Regierungsratssitzung vom 4. Juli hat der Kanton diverse Projekte im Bezirk Horgen behandelt. Er beschloss Investitionen in Adliswil, auf dem Albis und in Samstagern.

12. Juli 2018

Im letzten Schuljahr hat das Zürcher Bildungswesen über 294‘000 Lernende erfasst, das sind rund 16% mehr als vor 10 Jahren. Weitere interessante Zahlen enthält die soeben neu erschienene... mehr

SVP-Kantonsrat Jürg Trachsel
10. Juli 2018

Der Leitende Ausschuss der Standortförderung Zimmerberg-Sihltal gratuliert seinem langjährigen Mitglied ganz herzlich zur Ernennung zum Ombudsmann.

Halbinsel Au
03. Juli 2018

Das Planen und Bauen im Uferbereich von Seen soll künftig unter der Ägide der jeweiligen Gemeinden erfolgen.