Direkt zum Inhalt

Zürich mit moderater Steuerbelastung

Gemäss einer Mitteilung des Kantons Zürich müssen die Zürcher insgesamt weniger Steuern auf das Einkommen bezahlen als der nationale Durchschnitt. Der neueste Steuerbelastungsmonitor der Finanzdirektion zeigt, dass der Kanton weiter auf Rang 10 im Kantonsranking liegt und somit in der ersten Hälfte platziert ist. Die Finanzdirketion weist darauf hin, dass besonders Bruttoarbeitseinkommen des Mittelstandes von 60‘000 bis 200‘000 Franken moderat besteuert werden und Zürich da praktisch durchgehend im vorderen Drittel der Ranglisten liegt und zum Teil auch Spitzenränge belegt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Teilen Artikel Teilen

News

19. Mai 2020

Die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal freut sich, dass Ernst Stocker eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Corona-Auswirkungen aus Sicht der Finanzdirektion des Kantons Zürich mit uns teilt... mehr

14. Mai 2020

Adliswil ZH – Die Zurich International School wird in Adliswil im Schuljahr 2022/23 eine neue Mittelschule eröffnen. Der Neubau wird mit der dortigen Oberschule verbunden sein.

12. Mai 2020

Die geplante Generalversammlung in der Jugendherberge Richterswil musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Nach Abklärung mit dem SECO führte der Verein seine GV dann elektronisch durch.

08. Mai 2020

Bern – Agroscope soll künftig neben seinem Hauptstandort in Posieux FR nur noch die regionalen Forschungszentren Changins VD und Reckenholz ZH betreiben.