Direkt zum Inhalt

Zürcher Wirtschaft kommt auf Touren

Die kantonale Volkswirtschaftsdirektion hat letzte Woche das Zürcher Wirtschaftsmonitoring herausgegeben. Und die Beobachtungen des Amtes für Wirtschaft und Arbeit stimmen zuversichtlich: Die Zürcher Wirtschaft scheint die von Rückschlägen geprägte Phase seit der Finanz- und Wirtschaftskrise nämlich überwunden zu haben. Sämtliche Branchen laufen im Frühjahr 2018 gut, auch die ehemaligen Sorgenkinder Industrie, Detailhandel und Gastgewerbe. Diese erwarten sogar eine Beschleunigung ihrer Geschäftstätigkeit im Sommerhalbjahr.

Dagegen zeigen sich das Baugewerbe und damit verbundene Dienstleistungen weniger optimistisch und geben die Rolle der Konjunkturlokomotive zunehmend ab.
 

Weitere Informationen

Amt für Wirtschaft und Arbeit

 

Oetiker
Teilen Artikel Teilen

News

18. September 2018

Die ZHAW in Wädenswil bietet interdisziplinäre Studiengänge in den Bereichen Life Science und Facility Management an.

13. September 2018

Bereits zum vierten Mal führten die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal mit der Wirtschaftsförderung Höfe die Innovationstagung im Bocken in Horgen durch. Wie sich die Arbeitsplätze infolge der... mehr

13. September 2018

Insgesamt 455 Studierende aus der ganzen Schweiz haben am 10. September 2018 an der ZHAW in Wädenswil die Einführungswoche für Bachelorstudierende begonnen.

12. September 2018

Am Sonntag, 16. September ist Wildnispark-Fest im Sihlwald und Langenberg.