Direkt zum Inhalt

Rekordzahl an neuen Studierenden an der ZHAW in Wädenswil 

Insgesamt 555 neue Bachelorstudierende aus der ganzen Schweiz beginnen heute am 7. September 2020 an der ZHAW in Wädenswil die Einführungswoche, so viele wie noch nie. Die sogenannte «Startwoche» am Departement Life Sciences und Facility Management findet vor dem offiziellen Semesterbeginn statt und bildet den Einstieg in das Studium in einer der fünf Fachrichtungen Biotechnologie, Chemie, Lebensmittel-technologie, Umweltingenieurwesen und Facility Management. Hinzu kommen 128 neue Master-studierende. Somit sind insgesamt 683 Neueintritte zu verzeichnen. 

Hier finden Sie die Medienmitteilung der ZHAW.

Teilen Artikel Teilen

News

04. Dezember 2020

Der Regierungsrat hat 1,079 Millionen Franken aus dem Lotteriefonds für gemeinnützige Projekte verschiedener Sparten freigegeben.

23. November 2020

Vor 24 Jahren haben sich die Wirtschafts- und Gewerbeverbände zusammen mit den Gemeinden im Bezirk Horgen auf eine gemeinsame Strategie zur Weiterentwicklung und Förderung der Region Zimmerberg-... mehr

20. November 2020

Thalwil ZH – Der Sensorenhersteller u-blox hat Telit Communications ein Übernahmeangebot unterbreitet.

19. November 2020

Am aktiven Dialog mit der Zürcher Regierung konnten viele konstruktive Inputs zur Bewältigung der Coronakrise aufgenommen werden. Zu den Resultaten lesen Sie in unserem nächsten Newsletter.