Direkt zum Inhalt

Positive Wirtschaftsdaten

Im dritten Quartal haben sich die wirtschaftlichen Kennzahlen im Bezirk Horgen nur leicht verändert. Während der PMI-Index, welcher monatlich die aktuelle Konjunkturentwicklung aufzeigt und ein praktisches Hilfsmittel für Entscheider darstellt, bei der Industrie leicht gesunken ist (- 1.9 Punkte), stieg er im Dienstleistungssektor um 2.9 Punkte. Beide Indizes sind mit rund 60 Punkten aber weit im positiven Bereich, wenn auch nicht mehr auf den Höchstständen zu Beginn des Jahres und im August.

Die Arbeitslosenzahlen haben sind im dritten Quartal nochmals etwas gesunken. Auf kantonaler Ebene liegt die Arbeitslosenquote bei 2.3%, im Bezirk bei 2.5%. Die Statistik zeigt etwas über 1700 Arbeitslose, was praktisch unverändert zum Vorquartal ist. Erfreulich ist, dass praktisch alle Altersgruppen dem positiven Trend folgen und sogar bei den über 50-jährigen Stellensuchenden zeigte sich eine Aufhellung. Einzige Ausnahme bilden die 20–24 Jährigen, da wie immer in diesem Quartal die Ausbildungsverhältnisse endeten und so saisonal diese Gruppe etwas stärker von der Arbeitslosigkeit betroffen ist.

 

Positive Wirtschaftsdaten
Teilen Artikel Teilen

News

16. Januar 2019

Bund und Kantone lancieren App mit Abstimmungsinformationen

11. Januar 2019

Der Gemeindezusammenschluss ist vollzogen – und kurz darauf wurde auch schon gefeiert. Am 2. Januar nämlich, in der bis auf den letzten Platz gefüllten Kulturhalle Glärnisch.

Gewinner Techworks Award 2018
05. Dezember 2018

u-blox hat für seine Forschungszusammenarbeit mit der britischen University of Bristol den TechWorks 2018 Award gewonnen

30. November 2018

Der persönliche Austausch stand beim 5. Treffen von Führungskräften der Unternehmen vom linken Zürichsee-Ufer mit den beiden Volkswirtschaftsdirektoren von Schwyz und Zürich im Zentrum.