Direkt zum Inhalt

Neuer Grow-Standort im August bezugsbereit

Der zweite Standort der Gründerorganisation Wädenswil, kurz grow, an der Zugerstrasse 76 in Wädenswil wird derzeit total saniert. Im August ziehen die beiden Jungunternehmen Creoptix und Ce-Power dort ein. Dies teilten die grow-Verantwortlichen an ihrem Jahresanlass mit.

Grow-Stiftungsratspräsident Matthias Kaiserswerth stellte zudem die beiden neuen Stiftungsräte vor: Adrian Schmidlin von der Zürcher Kantonalbank folgt auf Andrea Rieder; zusätzlich nimmt Christof Diener, Verwaltungsrat der Blattmann Metallwarenfabrik AG Einsitz in den Stiftungsrat.

Urs Hilber, Direktor der ZHAW in Wädenswil, zeigte auf, was dereinst im Campus Reidbach entsteht. Auf sieben Etagen – zwei davon im Untergeschoss – wird der Neubau «Food Campus» die gesamte Wertschöpfungskette eines Lebensmittels unter ein Dach bringen. Bis 2023 soll dieses einzigartige, topmoderne Zentrum der Lebensmittel- und Getränketechnologie bezugsbereit sein.

Weiteren Informationen

 

 

Bildlegende: Dolf van Loon, Geschäftsführer der Gründerorganisation in Wädenswil, moderierte den Jahresanlass.

Dolf van Loon, Geschäftsführer der Gründerorganisation in Wädenswil, moderierte den Jahresanlass.
Teilen Artikel Teilen

News

19. September 2019

Rüschlikon ZH – Das vom Verband für nachhaltiges Wirtschaften (öbu) jährlich veranstaltete Forum ö bringt Vor- und Querdenker aus Wissenschaft, Politik und Beratung zusammen.

19. September 2019

Studieren am ZHAW-Departement Life Sciences und Facility Management in Wädenswil.

18. September 2019

Thalwil ZH – Die Kantonsschule Sursee LU, die Weisse Arena Gruppe in Laax GR und die Zürcher Familiengärten im Areal Vulkan sind die Gewinner des Prix-Metallrecycling 2019.

13. September 2019

Die fünfte Innovationstagung der Standortförderung Zimmerberg-Sihltal und der Wirtschaftsförderung Höfe widmete sich Fragen um das Change Management im wirtschaftlichen Alltag. Worauf ist zu... mehr