Direkt zum Inhalt

Lizenz für Entzündungshemmer aus Zürich Park Side

Die Numab Therapeutics AG hat mit dem US-Unternehmen Intarcia Therapeutics Inc. eine exklusive Lizenzvereinbarung zur weltweiten Vermarktung und Weiterentwicklung von ND016 getroffen.

ND016 ist ein tri-spezifisches Antikörperfragment der nächsten Generation und dient zur Behandlung von Autoimmunerkrankungen. Der entzündungshemmende Wirkstoff wurde von Numab im Zuge einer vorausgegangenen Forschungs- und Optionsvereinbarung mit Intarcia entwickelt. Gemäss der Vereinbarung erhält das biopharmazeutische Unternehmen aus den USA die weltweiten Rechte für ND016 gegen Lizenzzahlungen von bis zu CHF 70 Millionen und bis zu zweistelligen abgestuften Lizenzgebühren auf den Nettoumsatz.

 

Medienmitteilung Numab Therapeutics AG

Teilen Artikel Teilen

News

19. September 2019

Rüschlikon ZH – Das vom Verband für nachhaltiges Wirtschaften (öbu) jährlich veranstaltete Forum ö bringt Vor- und Querdenker aus Wissenschaft, Politik und Beratung zusammen.

19. September 2019

Studieren am ZHAW-Departement Life Sciences und Facility Management in Wädenswil.

18. September 2019

Thalwil ZH – Die Kantonsschule Sursee LU, die Weisse Arena Gruppe in Laax GR und die Zürcher Familiengärten im Areal Vulkan sind die Gewinner des Prix-Metallrecycling 2019.

13. September 2019

Die fünfte Innovationstagung der Standortförderung Zimmerberg-Sihltal und der Wirtschaftsförderung Höfe widmete sich Fragen um das Change Management im wirtschaftlichen Alltag. Worauf ist zu... mehr