Direkt zum Inhalt

Erfolgreiche Bildungskonferenz

Im Auftaktreferat nahm Dr. Steffi Burkhart die Anwesenden mit der Frage: «Wie gehen Millennials mit der Bildung um?» mit. Die Antwort darauf konnte Moderatorin Cornelia Kazis dem Euroskills-Gewinner 2016, Yvan Fässler, im anschliessenden Interview bereits entlocken. Der Druck durch den Erfolg habe ihn unvorbereitet getroffen und ihn geprägt, sagte er.

Der Gesundheit und dem Glück widmeten sich die beiden nachfolgenden Referate von Prof. Dr. Jürg Frick und Prof. Dr. Dr. Bruno S. Frey. Die beiden Referenten forderten die Tagungsteilnehmenden engagiert auf,  diesen beiden Bereichen im Arbeitsalltag grosse Bedeutung beizumessen.

 

Schnittstelle von Schule zu Beruf

Nach der Mittagspause, die intensiv für das Netzwerken genutzt wurde, konnten vier sehr unterschiedliche Referate einen Einblick in die Schnittstelle von Schule zu Beruf geben. Die praxisnahen Erfahrungsberichte der beiden jungen Gamespezialistinnen Helen Galliker und Tabea Iseli sowie von Matthias Mölleney der peopleXpert GmbH und Korpskommandant Daniel Baumgartner zeigten den Teilnehmenden, was im Berufsleben wichtig ist. Danach diskutierten die vier das Thema in einer Arena mit Beat Zemp und Michael In Albon.

Zum Abschluss der beiden Tagungshälften liess die Bühnenpoetin, Kabarettistin und Autorin Patti Basler in ihren Schlussprotokollen das Gesagte Revue passieren. Der grosse Applaus des Plenums dankte ihr für die treffenden Worte.

 

Dank an Sponsoren

Nur dank der grosszügigen Unterstützung der langjährigen Sponsoren Migros Kulturprozent, Swisscom AG, u-blox AG und UBS AG kann die Standortförderung die beliebte Konferenz zu so günstigen Konditionen anbieten.

 

Archiv Bildungskonferenz

 

9. Bildungskonferenz
Teilen Artikel Teilen

News

19. Mai 2020

Die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal freut sich, dass Ernst Stocker eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Corona-Auswirkungen aus Sicht der Finanzdirektion des Kantons Zürich mit uns teilt... mehr

14. Mai 2020

Adliswil ZH – Die Zurich International School wird in Adliswil im Schuljahr 2022/23 eine neue Mittelschule eröffnen. Der Neubau wird mit der dortigen Oberschule verbunden sein.

12. Mai 2020

Die geplante Generalversammlung in der Jugendherberge Richterswil musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Nach Abklärung mit dem SECO führte der Verein seine GV dann elektronisch durch.

08. Mai 2020

Bern – Agroscope soll künftig neben seinem Hauptstandort in Posieux FR nur noch die regionalen Forschungszentren Changins VD und Reckenholz ZH betreiben.