Direkt zum Inhalt

Erfolg für Wädenswiler Weine

Gold und Silber für Agroscope-Weine

Der Forschungsauftrag der Agroscope verlangt, dass alle Stationen eines landwirtschaftlichen Produkts vom Feld bis auf den Tisch untersucht werden. 

Deshalb ist es für die Agroscope-Fachleute auch ein Ziel, im Rahmen der Forschung für Reben herausragende Weine zu keltern. Weinprämierungen sind eine gute Möglichkeit, die Qualität solcher Weine auch von einer externen Fach-Jury bewerten zu lassen. Agroscope-Weine konnten an der 24. Internationalen Weinprämierung Zürich und an der 20. Ausgabe des Mondial des Pinots in Sierre sehr gute Platzierungen erreichen. Weitere Details dazu im Medienbericht der Agroscope.

Medienmitteilung der Agroscope, 17. August 2017

Teilen Artikel Teilen

News

05. Juni 2020

Mit grosser Freude begrüsst die Stiftung Wildnispark Zürich ab 6. Juni wieder Gäste im Tierpark Langenberg.

19. Mai 2020

Die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal freut sich, dass Ernst Stocker eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Corona-Auswirkungen aus Sicht der Finanzdirektion des Kantons Zürich mit uns teilt... mehr

14. Mai 2020

Adliswil ZH – Die Zurich International School wird in Adliswil im Schuljahr 2022/23 eine neue Mittelschule eröffnen. Der Neubau wird mit der dortigen Oberschule verbunden sein.

12. Mai 2020

Die geplante Generalversammlung in der Jugendherberge Richterswil musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Nach Abklärung mit dem SECO führte der Verein seine GV dann elektronisch durch.