Direkt zum Inhalt

Digi-Key bringt Produkt von u-blox auf den Markt

Thalwil ZH – u-blox hat den weltweiten Vertrieb seines neuen XPLR-IoT-1 Kits an Digi Key Electronics in den USA vergeben. Das Kit umfasst GNSS-, Mobilfunk-, Wi-Fi- und Bluetooth-Technologie sowie Cloud-Dienste.

Das Technologieunternehmen u-blox mit Sitz in Thalwil hat das amerikanische Vertriebsunternehmen Digi-Key mit der weltweiten Vermarktung seines neuen XPLR-IoT-1-Kits beauftragt. Digi-Key biete jetzt exklusiv das XPLR-IoT-1-Kit von u-blox an, heisst es in einer Medienmitteilung. Das XPLR-IoT-1 Kit wird darin als eine gebrauchsfertige Entwicklungsplattform mit wichtigen IoT (Internet der Dinge)-Komponenten und Diensten für viele verschiedene Anwendungsfälle und Applikationen beschrieben. Das Kit umfasse GNSS-, Mobilfunk-, Wi-Fi- und Bluetooth-Technologie sowie Cloud-Kommunikationsdienste.
Das Kit enthalte alles, was für eine sofortige Nutzung erforderlich sei. Die Ersteinrichtung ist laut der Mitteilung schnell und einfach. Mit nur wenigen Schritten kann das Kit Daten in der Cloud veröffentlichen und eine vollständige End-to-End-Lösung demonstrieren. Ein wiederaufladbarer Akku ermöglicht den mobilen Betrieb. Für die Positionsbestimmung liefert ein GNSS-Empfänger mit geringem Stromverbrauch genaue Daten. Das Explorer-Kit verfügt ausserdem über integrierte Sensoren für Temperatur, Luftfeuchtigkeit, Druck und Umgebungslicht sowie über ein Magnetometer, ein Gyroskop, einen Beschleunigungsmesser und eine Batterieanzeige.
„Das XPLR-IoT-1-Explorer-Kit ist so viel mehr als nur eine Evaluierungsplatine“, wird Josh Mickolio von Digi-Key zitiert. Es habe „eine Menge zu bieten: Mobilfunk, Nahbereich, GNSS und Cloud.“ Das Kit von u-blox könne „für die Entwicklung nahezu jeder Sensor- und Konnektivitätsanwendung verwendet werden.“
Das XPLR-IoT-1-Kit umfasse „alle vier Produktschwerpunkte von u-blox und beschleunigt Sensor-to-Cloud-Demonstrationen zur schnellen Überprüfung von Designkonzepten“, wird Chris Corrado, Vice President of Global Distribution bei u-blox, zitiert. gba

Teilen Artikel Teilen

News

30. September 2022

Schlieren/Wädenswil ZH – Venture Kick unterstützt das Start-up Cultivated Biosciences mit 150’000 Franken für die Verbesserung pflanzlicher Milchalternativen.

22. September 2022

Die Literaturförderung des Kantons Zürich hat elf Literaturschaffende ausgezeichnet. Diese werden vom 1. bis 6. Oktober 2022 an vier Leseabenden in Thalwil, Wetzikon, Bülach und Affoltern a. A.

14. September 2022

13. September 2022

Winterthur/Wädenswil ZH/Zürich – Insgesamt 4500 neue Studierende nehmen am 19. September ihr Studium an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften (ZHAW) auf.