Direkt zum Inhalt

6. Innovationsforum Zürich Park Side

Alle Unternehmen sind gefordert, in der schnelllebigen Zeit der digitalen und sozialen Veränderungen auf neue Gegebenheiten zu reagieren. Das Innovationsforum Zürich Park Side widmet sich 2021 den Fragen der KMU-Betriebe und wirft einen Blick zurück auf Erkenntnisse der vergangenen Monate.
Sie können sich auf spannende Impuls-Refreate und einem abschliessenden Apéro freuen.
Programm
ab 16.30 Eintreffen der Teilnehmenden
17.00 Begrüssung
Marc Winet, Präsident, Standortförderung Zimmerberg-Sihltal
17.10 Impuls Referat
«Im Zweifelsfall einfach machen»
Chris Renfer, Trend- & Innovationsmanagement Zürcher Kantonalbank
17.40 Best-Practice
«Dank Innovation von der Corona-Krise zur Corona-Chance»
Markus Raschle, Inhaber und Geschäftsführer, Dorfgärtnerei Raschle AG
Best-Practice
«2000 Jahre später. Der Helvetische Gott CATURIX ist zurück in neuer Mission.»
Ruedi Nauer, CEO, Dicota
18.00 Impuls Referat
«Veränderungen und Krisen – eine Chance für die Innovation?»
Nadine Caprez, Start-up Spezialistin und Verwaltungsrätin
18.15 Tischgespräche
Diskussion und Austausch über das Gehörte geführt von TischgesprächsleiterIn
19.00 Schlusswort
Adrian Schmidlin, Leiter Marktgebiet Firmenkunden Zürichsee, Zürcher Kantonalbank
Apéro (Im Rahmen der Möglichkeiten)
 
Weitere Informationen auf der Event-Plattform: www.eveni.to/innoforum-2021
 

Teilen Artikel Teilen

News

27. Juli 2021

Kilchberg ZH – Lindt & Sprüngli hat seine Umsätze im ersten Semester 2021 um 17,2 Prozent auf 1,8 Milliarden Franken gesteigert.

14. Juli 2021

Alle Unternehmen sind gefordert, in der schnelllebigen Zeit der digitalen und sozialen Veränderungen auf neue Gegebenheiten zu reagieren.

13. Juli 2021

Wädenswil ZH – Die Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften startet 2022 den neuen Bachelorstudiengang Applied Digital Life Sciences.

07. Juli 2021

Rüschlikon ZH/Zürich – Die Zürcher Firmen Yokoy und FQX sind die diesjährigen Sieger der Swiss Fintech Awards.