Direkt zum Inhalt

3. Innovationstagung Zürich Park Side - Transformation: Ich oder der Roboter?

Auch die 3. Ausgabe der Innovationstagung war ein grosser Erfolg. Das aktuelle Thema um Digistalisierung und Robotik brachte am 24. August rund 70 Teilnehmende in das Seminarhotel Bocken.  

Im Zentrum der diesjährigen Veranstaltung standen zwei Keynote Referate von Imke Keicher, Transformations-Spezialistin und Prof. Dr. Roland Siegwart, Professor für Robotik an der ETH Zürich. Die beiden Referate entführten die interessierten Zuhörer in die Welt der Digitalisierung und Robotik.

Daneben wurden verschiedene Kurzreferate zu Innovationsprojekten und Best-Practice Beispiele engagiert vorgetragen und dann im Innovationsforum in den Pausen ein intensiver Gedankenaustausch gepflegt. Viele Fragen konnten so direkt und praxisnah beantwortet werden.

Die Veranstaltung, welche von der Standortförderung Zimmerberg-Sihltal und der Wirtschaftsförderung Höfe seit 2015 durchgeführt wird, hat einen festen Platz im Kalender. Sie kann dank der Unterstützung der KTI, der Credit Suisse und des Seminarhotels Bocken den Unternehmen aus der Region kostenlos angeboten werden. 

Innovationstag
Teilen Artikel Teilen

News

Stefan Vogler und Beat Ritschard
15. September 2017

#zurichparkside schaffte die Nomination zum SVSM-Award Kategorie Interregionale Projekte 2017.

Weinbauzentrum
08. September 2017

Diese Woche haben die Delegierten des Branchenverbands Deutschschweizer Wein einstimmig den Antrag des Vorstandes zur Gründung einer Trägerschaft für ein Weinbauzentrum Wädenswil gutgeheissen.

GZA Lake Side Talk
29. August 2017

Die Greater Zurich Area lud zu einer spannenden Veranstaltung ins Lakeside. Erstmalig wurden Ergebnisse über die Standortqualität von Metropolen durch das BAK Basel präsentiert.

Innovationstag
24. August 2017

Auch die 3. Ausgabe der Innovationstagung war ein grosser Erfolg. Das aktuelle Thema um Digistalisierung und Robotik brachte am 24. August rund 70 Teilnehmende in das Seminarhotel Bocken.