Direkt zum Inhalt

23. & 24. Oktober: TEDD Annual Meeting 2019

An der Jahrestagung 2019 des TEDD-Netzwerks (Tissue Engineering for Drug Development and Substance Testing) vom 23.-24. Oktober 2019 in Wädenswil, Schweiz, werden Experten aus verschiedenen Bereichen mit einem gemeinsamen Interesse an fortschrittlichen 3D-Gewebemodellen zusammenkommen.
Am 23. Oktober werden sich am Sino-Swiss Workshop on Tissue Engineering Forscher der Southeast University (SEU) aus China, Schweizer Hochschul- und Industrieforschungsgruppen sowie Bundesorganisationen treffen, um eine strategische Allianz für die Zusammenarbeit zu bilden.
Das Hauptsymposium mit dem Titel “Cell Sources and Stem Cell Generation for Drug Development” findet am 24. Oktober statt. Internationale Referenten diskutieren, wie neuartige Stammzell-Technologien eingesetzt werden können, um eine breite Akzeptanz in der Pharma- und Biotech-Industrie zu erreichen. Die lange Mittagspause mit der Ausstellung bietet zahlreiche Gelegenheiten, um mit TEDD-Mitgliedern und Mitarbeitern in Kontakt zu treten.
 
Anmeldeschluss ist der 7. Oktober 2019.
Weitere Informationen finden Sie unter zhaw.ch.
 

 

Teilen Artikel Teilen

News

19. Mai 2020

Die Standortförderung Zimmerberg-Sihltal freut sich, dass Ernst Stocker eine kurze Zusammenfassung der aktuellen Corona-Auswirkungen aus Sicht der Finanzdirektion des Kantons Zürich mit uns teilt... mehr

14. Mai 2020

Adliswil ZH – Die Zurich International School wird in Adliswil im Schuljahr 2022/23 eine neue Mittelschule eröffnen. Der Neubau wird mit der dortigen Oberschule verbunden sein.

12. Mai 2020

Die geplante Generalversammlung in der Jugendherberge Richterswil musste aus bekannten Gründen abgesagt werden. Nach Abklärung mit dem SECO führte der Verein seine GV dann elektronisch durch.

08. Mai 2020

Bern – Agroscope soll künftig neben seinem Hauptstandort in Posieux FR nur noch die regionalen Forschungszentren Changins VD und Reckenholz ZH betreiben.